iGu Fangreflektor System











 












Click to enlarge
Click to enlarge
Click to enlarge

Spielend leicht auswechselbare Haftfolien halten gefangene Fluginsekten todsicher fest. 2x20 oder 2x40 Watt 365nm UV-A-Leuchtstoffröhren sind im Zentrum der Reflexion zu unwiderstehlicher Lockwirkung eingesetzt. FANGREFLEKTOR® ein wichtiger Beitrag zur Qualitätssicherung (z.B. ISO 9000er Reihe).

Für jeden Bereich das richtige, hochwirksame Gerät 4x iGu® FANGREFLEKTOR® der Serie 8008

Click to enlarge - Fangreflektor 8008 Standard

FR 8008 Standard
Zinkor-Stahlblech, weiss
2 Leuchtstofflampen
UV-A-365 nm

Breite 595 mm
Höhe 820 mm
Tiefe 240 mm
Gewicht 8 kg

Click to enlarge - Fangreflektor 8008 G

FR 8008 G
Zinkor-Stahlblech, schwarz
2 Leuchtstofflampen
UV-A-365 nm
Lampenschutzrohre
IP 54, DIN 57165 VDE 0165
Zone 11, staubexplosionssicher

Breite 595 mm
Höhe 820 mm
Tiefe 240 mm
Gewicht 11 kg

 

Click to enlarge - Fangreflektor 8008 GE

FR 8008 GE
Chromnickelstahl, lackfrei
2 Leuchtstofflampen
UV-A-365 nm
Lampenschutzrohre
IP 54, DIN 57165 VDE 0165
Zone 11, staubexplosionssicher

Breite 595 mm
Höhe 820 mm
Tiefe 240 mm
Gewicht 13 kg

 

Click to enlarge - Fangreflektor 8008 EX

FR 8008 EX
Zinkor-Stahlblech, weiss
2 Leuchtstofflampen
UV-A-365 nm
EX Leuchte
Explosionsschutz
EX s II C
Zone 1,2 und 10

Breite 715 mm
Höhe 800 mm
Tiefe 285 mm
Gewicht 16 kg

iGu® FANGREFLEKTOR® - Geräte sollen überall dort eingesetzt werden, wo es auf hygienisch einwandfreie Umgebung ankommt und zwingend erforderlich ist. Den Geräten FR 8008 G, FR 8008 GE und 8008 EX kommt besondere Bedeutung beim Einsatz in explosionsgefährdeten Räumen zu. Im Vergleich zu den bekannten, mit Hochspannungs-Vernichtungsgittern arbeitenden Geräten, entstehen bei den Fangreflektoren keine Funken bei der Vernichtung von Fluginsekten. Bei der FANGREFLEKTOR® Technik wird ausgeschlossen, daß vernichtete Fluginsekten oder auch nur winzige Teile hiervon die Hygienemaßnahmen des Herstellerbetriebes in Frage stellen können.

Click to enlarge
Click to enlarge
Click to enlarge

Aus den Kenntnissen über die Lebensweise der fliegenden "Allesfresser" ergibt sich, dass Fliegen und Wespen zu den gefährlichsten Keimüberträgern zählen. Eine einzige Fliege mit dem Gewicht von nur einem Milligram transportiert bis zu 5 Millionen Keime! Die FANGREFLEKTOR® Serie 8008 kann deshalb in Bereichen eingesetzt werden, in denen bisher keine lebensmittelhygienisch und sicherheitstechnisch einwandfreie Fluginsektenbekämpfung möglich war.

Die spielend leicht und sauber auswechselbaren Fangreflektor® Haftfolien (4 per Gerät), - 5Füllungen=20 Folien liegen bei-, sind mit einer besonders stark reflektierenden Haftschicht versehen und sorgen so in Verbindung mit der Lockwirkung des 365 nm- Lichts für Fangleistungen, die solche bisher bekannter, professioneller elektrischer Grossgeräte mit Hochspannungs-Vernichtungsgittern einstellen oder sogar weit übertreffen.

Netzeingang 230 V/50 Hz. Anschluss steckerfertig mit 3 m Netzkabel (oder montierbar beim FR 8008 EX). Der Austausch der Lampen sollte jeweils nach ca. 7000 Betriebsstunden erfolgen, um den hohen Wirkungsgrad aufrecht zu erhalten; im Normalfall einmal jährlich im Frühjahr.

DBP Nr. 3840
US. Patent No. 4,117,624

Hersteller:
Fluora, Schweiz exclusiv für iGu Transtrade, 64 Bengal Drive, Christchurch, Neuseeland
Tel:
0064 3 337 6112
Fax: 0064 3 337 6113
E-mail: iguflytrap@gmail.com

Vertrieb in Europa:
Deutschland:
SILVA GmbH & Co.KG, 23554 Lübeck
Vertieb Schweiz und andere europäische Länder: Transtronic AG, 6440-Brunnen (detailierte Adresse siehe auch "So erreichen Sie uns"